Upravit stránku
  • Popis
    Vollautomatisches Verschrauben des losen Stabes durch zwei in Reihe geschaltete Schraubaggregate mit jeweils einer automatischen Schraubenzuführung. Von einem Bedienerpult können wahlweise zwei oder ein Schrauber gestartet werden.
    Die Schraubenzuführung besitzt eine automatische Pausenschaltung, die die Zinkauflage der Schrauben schont und den Geräuschpegel erheblich senkt. Leichtes Verschieben des Profilstabs durch Einsatz einer Zulage.
    Das Maschinengestell ist so dimensioniert, daß eine separate
    Griffoliven-Schlosskastenfräse untergestellt werden kann.
Nahoru